Gesetz

Gesetz

Seit ca 2006 ist in Deutschland Qualitätsmanagement QM für Arztpraxen gesetzlich vorgeschrieben. ÄrztInnen haben 3 Jahre lang ab Zulassung Zeit, ein richtlinienkonformes QM-System für die Praxis zu implementieren.
Das zeigt die Not der ÄrztInnen: Die Helferinnen sind überfordert mit der Erstellung eines professionellen Qualitätsmanagements, die ÄrztInnen haben im laufenden Betrieb schlichtweg keine Zeit. Es werden viele Tausende an Lohnkosten für ineffiziente Sitzungen verschwendet ohne das gesetzlich geforderte Ergebnis. Die gesetzlich vorgeschriebenen Fristen werden um Jahre verspätet kaum eingehalten.